Die Moorgemeinschaft ///

Kommunikation ist Begegnung

Kreativ und wirksam im Teufelsmoor ///

Wir wollen Menschen, Unternehmen und Initiativen unterstützen, die mit ihrem Angebot und Wirken
die nachhaltige Entwicklung der Elbe-Weser-Region im Blick haben. Zum einen, indem wir ihnen unsere Leistungen in der Medienproduktion anbieten. Zum anderen als Motor der Netzwerkbildung im Teufelsmoor. Ob Kundenauftrag oder Gemeinschaftsprojekt –
wir setzen Impulse und bündeln Potenziale.


Kursbuch Bürgerbeteiligung #2
Das KURSBUCH BÜRGERBETEILIGUNG #2 widmet sich nicht nur herkömmlichen Beteiligungsthemen, sondern geht einen Schritt weiter, indem es sich mit Möglichkeiten von Jugendpartizipation in der Gesellschaft und Teilhabeoptionen in der Wirtschaft auseinandersetzt sowie neu entwickelte partizipative Methoden vorstellt.
/// Redaktionelle Mitarbeit Verena Rademaker-Wolff




Fahrradmodellquartier Alte Neustadt Bremen
www.radquartier-bremen.de
In der Sparkasse am Brill ist aktuell die Ausstellung „Fahr Rad! Die Rückeroberung der Stadt“ zu sehen. Neben beispielhaften Projekten aus aller Welt ist auch das FMQ Alte Neustadt Bremen zu sehen.
/// Designkonzept Jan Herrmannsen



Das Verbundprojekt NaGut – Nachhaltig Gut Arbeiten
www.nagut.uni-bremen.de
Der jüngst erschienene Praxisleitfaden (März 2019) enthält konkrete Handlungsempfehlungen, wie Unternehmen – insbesondere KMU – arbeitsökologische Innovationen in der Praxis entwickeln und umsetzen können.
/// Designkonzept Jan Herrmannsen


MARKT DER VIELFALT

Sonntag, 25.September 2022
in Lilienthal

Das wachsende Netzwerk nachhaltiger Akteure im Elbe-Weser-Dreieck präsentiert seine guten Ideen, Projekte und Betriebe auf den Wiesen des Zirkus Eldorado. Wollen auch Sie dabei sein?
Mehr Info



UEBERMOORGEN e.V.

Für die gemeinsame Gestaltung der Nachhaltigkeit im Elbe-Weser-Dreieck
Der neugegründete Verein will das nachhaltige Leben in unserer Region voranbringen.
Mehr Info



WORPSWEDENSWERT – Alle(s) für den Ort

Einzelhandel, Dienstleistung und Handwerk –
Alle(s) für den Ort!

Die AG Medienfeld lieferte Konzept, Text und Design und ist selbst aktiver Teil dieser Initiative für eine lebendige Gemeinde. Wollen auch Sie dabei sein?
Mehr Info